Artikel Vergleich Adler 2,5 Liter / Peugeot 402 in Motorklassik 3/17

Im Oktober 2016 bekam ich von Motor Klassik eine Anfrage für ein Fotoshooting mit meinem 402. Wegen Problemen mit der Fa. Alexanders Oldtimerelektrik war der Anlasser allerdings nicht vorhanden, sodass ich den Redakteur Franz Peter Hudek an unser Mitglied Thomas Lautenschlager verweisen musste.

Von diesem erhielt ich dann Anfang des Jahres 2017 diese Info:

“Sehr geehrter Herr Kreuz,

zunächst wünsche ich Ihnen ein gutes Neues Jahr. Für mich beginnt es mit einem grandiosen Fahrbericht, an dem ich gerade sitze: Adler 2,5 Liter und Peugeot 402. Wir konnten beide Autos am gleichen Tag bei eher mäßigem Herbstwetter fotografieren. Herr Lautenschlager brachte hierbei mit seinem großartigen, naturbelassenen 402 sehr viel Geduld auf. Die Geschichte erscheint in Motor Klassik 3/17 am 8. Februar. Das Aufmacher-Foto, das am Computer unseres genialen Fotografen Arturo Rivas entstand, habe ich dem E-Mail beigefügt.
Vielen Dank auch für Ihre Hilfe.”

Aufmacher-Foto Fahrbericht Motor Klassik 3/17: Fahrbericht Adler 2,5 Liter und Peugeot 402.

Der Artikel ist m. E. recht gut geschrieben, wenn ich auch die Ansicht von Herrn Hudek, dass die Stromlinienwagen aus heutiger Sicht weder modern noch besonders attraktiv wirken, nicht anschließen kann.