Hochzeit mit einem historischen Peugeot

Peugeot 402 mit Hochzeitsschmuck

Viele Paare wünschen sich ein besonderes Gefährt für die Fahrt zur standesamtlichen oder kirchlichen Hochzeit – sei es eine Pferdekutsche, ein herrschaftlicher Rolls Royce oder – etwas proletenhafter – eine US-Strechlimousine in “rosa mit grünen Punkten”.

Gelegentlich greifen sie aber auch zum historischen Peugeot, wobei sich die größeren Karossen der 01-Serie sowie aus der Serie 02 insbesondere der 402 ausgezeichnet eignen, weil diese Wagen im Fond über ein sehr üppiges Platzangebot verfügen, in dem auch voluminöse Brautkleider problemlos unterkommen.

Hier einige Bilder von Hochzeitsfahrten, bei denen verschiedenen Vorkriegspeugeots genutzt wurden:

Hochzeit im 201 E aus dem Jahr 1932
Hochzeit im 201 E aus dem Jahr 1932 (oben)
und im 201 BR 3 aus dem Jahr 1934 (unten)
Hochzeit im 201 BR 3 aus dem Jahr 1934
Hochzeit im Peugeot 201 aus dem Jahr 1929
und nochmals ein 201 (1929)
Hochzeit im Peugeot 202
Hochzeit im 202

Und nun einige Bilder von Hochzeiten im Peugeot Typ 402:

Hochzeit im Peugeot 402 aus dem Jahr 1937
Hochzeit im Peugeot 402 aus dem Jahr 1937
Hochzeit im Peugeot 402 aus dem Jahr 1937
Hochzeit im Peugeot 402 aus dem Jahr 1937

Falls Sie Interesse an einer Hochzeit in einem zum Register gehörenden Wagen haben, melden Sie sich unter Angabe des gewünschten Hochzeitsstandortes bei uns. Falls möglich, stellen wir den Kontakt zu einem Besitzer in Ihrer Nähe her.

Alle weiteren Vereinbarungen treffen Sie dann direkt mit diesem – der Club übernimmt keine Haftung.