Peugeot Typ 177 B (1926) mit Sonderkarosserie wegen Todesfall abzugeben

Wegen Todesfall abzugeben:

1926er Peugeot 177 B mit Sonderkarosserie “Coupe de Ville”. HIer handelt es sich vermutlich um ein Einzelstück!

Eine genaue Beschreibung des Autos incl. vieler Bilder finden Sie hier.

Am Fahrzeug wurden die Holz- und Sattlerarbeiten, Technik, Verchromen etc. alles neu und recht gut gemacht. Die Lackierung hat mein Vater in Eigenregie mit seinen Möglichkeiten gemacht, das ist nicht ganz so optimal ausgefallen.
Wenn Sie mir doch bitte helfen könnten, auch weitere Infos über dieses Auto zu bekommen, da ich denke, dass der Aufbau sehr selten ist.
Ich weiß noch, dass mein Vater das Fahrzeug Anfang der 1980er mit angefangenem neuem Holzaufbau (Gerippe) gekauft hat, und es dann in Eigenregie wieder aufbaute.
Anbei einige Bilder, die Sie gern auch für die Homepage benutzen dürfen. Das Fahrzeug ist in der Vergangenheit auch mit dem kleinen Tank gelaufen, wurde aber nur auf 2 – 3 Ausstellungen gezeigt. Hierüber wurde damals sogar in Zeitschriften berichtet.
(Anmerkung: siehe Bilder ganz unten)
Ich möchte, dass der Peugeot irgendwann auch in neue Hände kommt, wo dieses Fahrzeug geschätzt wird und er in der Peugeot Szene bleibt.“

Preisvorstellung: ca. 35.000 € (verhandelbar)

Interessenten wenden sich bitte per Mail direkt an

info@sachsenmaier.com