Peugeot Oldtimer Club - www.vorkriegs-peugeot.de Eine Initiative von Michael Kreuz zur Pflege & Erhalt von Peugeot Oldtimern der Vorkriegszeit. Eine umfangreiche Sammlung von Informationen, Veranstaltungen & more!

Anmelden im Clubbereich

Teilemarkt in F - Lipsheim - 2004

Für die Besitzer der Nachkriegsbaureihen ab 203 ist es in den meisten Fällen kein Problem, Ersatzteile für ihre Fahrzeuge zu bekommen; anders sieht es da im Vorkriegsbereich aus. Daher ist der Teilemarkt in Lipsheim, der größte in Ostfrankreich, einer der wichtigsten Termine in unserem Jahreskalender.

Auch dieses Jahr pilgerten wieder tausende von Oldtimerliebhabern aus Frankreich, Deutschland, aber auch BeNeLux und der Schweiz am dritten Septemberwochenden in den kleinen, etwa 10 Kilometer südlich von Straßburg in der Rheinebene gelegen elsässischen Ort, um auf Schnäppchenjagd zu gehen.

Drei der Mitglieder des Registers – D. Weishaupt, E. Gothmann und D. Strack - waren als Verkäufer auch mit Ständen anwesend. Durch rechtzeitige Planung war es gelungen, diese drei Stände nebeneinander zu erhalten und so einen „Register-Anlaufpunkt" zu haben, der mit einigen Biertischgarnituren ergänzt und mit den „Amicale Peugeot Deutschland"-Fahnen weithin kenntlich gemacht wurde. Auch das Wetter hatte ein Einsehen und im Lauf des Vormittages hörte der Regen, der die ganze Nacht hindurch fiel, auf und die Sonne zeigte sich.

Von rund 100 „natürlichen" Mitgliedern des Registers (beim Rest handelt es sich um Firmen oder Museen) nutzten im Lauf des Tages fast 20 – angereist auch aus erheblicher Entfernung wie z.B. Bremen, Hamburg oder Berlin - das Angebot, sich einmal auszuruhen, sich kennen zu lernen, Erfahrungen auszutauschen oder einfach nur die bis dahin erworbenen Teile zu lagern. Die Standbesitzer sorgten bei diesem „inoffiziellen Registertreffen" für Getränke und ein kleines Vesper, was gerne angenommen wurde. Am späteren Nachmittag wurden wir sogar mit Akkordeonmusik verwöhnt, was auch bei vielen Franzosen sehr gut ankam.

Gegen 18 Uhr machten sich dann die meisten mit ihren neu erworbenen Schätzen wieder auf den Heimweg. Wir hoffen, daß wir dieses Treffen im nächsten Jahr in ähnlicher Weise wiederholen können.

Michael Kreuz