Peugeot Oldtimer Club - www.vorkriegs-peugeot.de Eine Initiative von Michael Kreuz zur Pflege & Erhalt von Peugeot Oldtimern der Vorkriegszeit. Eine umfangreiche Sammlung von Informationen, Veranstaltungen & more!

Anmelden im Clubbereich

französische Umweltplakette für Strassburg + Elsaß zwingend vorgeschrieben

Ab 1. November 2017 ist in Straßburg und der Region Elsass eine Luftschutzzone eingerichtet. Wer dann ohne die passende Plakette „Certificat Qualité de l'Air" unterwegs ist, muss mit einem Bußgeld bis zu 375 Euro rechnen. Die Plaketten-Pflicht gilt für Straßburg sowie die Autobahnen A35 von und nach Mülhausen/Basel und die A4 von und nach Metz. Autos, Wohnmobile und Motorräder benötigen die Erlaubnis.

Ausgenommen sind Fahrzeuge mit einem Parkausweis für Behinderte.



Bei der Höhe des Bußgeldes von 35 bis 375 Euro ist der Fahrzeugtyp mitentscheidend. Grundsätzlich erhalten alle Pkw, die ab dem 1.1.1997 zugelassen wurden, Diesel ab Euro 2 und Motorräder mit Zulassungsdatum ab 1.6.2000 eine Vignette. Die Kategorie – sechs verschiedene gibt es – hängt vom Fahrzeugtyp, der Euro-Schadstoff-Norm und dem Datum der Erstzulassung ab.

Urlaubern, die diese Region als Reiseziel gewählt haben oder während der Reise durchfahren, wird empfohlen, die Plakette nur auf der offiziellen Internet-Seite des französischen Umweltministeriums (zur Bestellhomepage hier klicken) zu bestellen. Die Crit'Air-Vignette kostet dort 3,70 Euro plus 1,10 Euro Versand. Auf anderen Onlineportalen könne der Preis auf bis zu 30 Euro ansteigen.

Quelle: ACE