Peugeot Oldtimer Club - www.vorkriegs-peugeot.de Eine Initiative von Michael Kreuz zur Pflege & Erhalt von Peugeot Oldtimern der Vorkriegszeit. Eine umfangreiche Sammlung von Informationen, Veranstaltungen & more!

Anmelden im Clubbereich

Abschied von 75 Avenue de la Grand Armee, Paris

Nach einem halben Jahrhundert endet im September 2017 die Ära des Hauptsitzeses der PSA – Group, der nur wenige  hundert Meter vom Arc d*Triomphe und der Champs Elysees entfernt liegt. Ein kanadischer Investor übernimmt die traditionsreichen Gebäude.

In mehr als einem Jahrhundert Unternehmensgeschichte, hat die Gruppe viele Veränderungen, Mutationen und Turbulenzen gesehen. Und diesen Sommer gibt es eine weitere: der seit 1966 genutzte Sitz der PSA erlebt nun seine letzten Stunden.

Diese Adressänderung mag sicherlich trivial erscheinen, aber es ist eigentlich die Fortsetzung einer Massenbewegung. Haben doch viele große Unternehmen in den letzten Jahren ihre repräsentativen, aber teuren Pariser Gebäude für neue Zweckbauten am Stadtrand oder in mehr oder weniger weit entfernten Vororten aufgegeben. Daher wird der Umzug mit einer gewissen Nostalgie begangen, war doch hier einmal ein Juwel der französischen Industrie zu Hause.

Die drei Konzernmarken - Peugeot, Citroën und DS – ziehen in den kommenden Wochen nach Poissy und Rueil-Malmaison, wo das gesamte PSA-Management in einem brandneuen Gebäude zusammengefasst wird.

Auch für L'Aventure Peugeot Citroën DS ist Anfang September das Ende der Räume in 75 avenue de la Grande Armée in Paris. L'Aventure Peugeot Citroen hat nun einige Journalisten zu einem Abschieds-Frühstück in die 75 avenue de la Grande Armée in Paris eingeladen.

Was wird mit dem historischen Sitz der Fa. Peugeot passieren, im Jahr 1976 zur PSA wurde? Es soll in Bürogebäude umgewandelt und neu strukturiert werden. Das Ende einer Ära ...